Coaching

Professionelles Coaching ist eine Anleitung zur nachhaltigen Selbsthilfe. Der Klient lernt, wie er selbst Probleme und Konflikte löst und bewältigt. Er bestimmt das Ziel des Coachings, die Kriterien für die Zielerreichung werden gemeinsam festgelegt. Während des Coachings, das der Coach verantwortet, setzt der Klient neue Erkenntnisse in Handlungsalternativen um und lernt, die Auswirkungen seines Handelns in seinem Umfeld einzuschätzen.

Damit Klienten garantiert ein kompetentes und effektives Coaching erhalten, zertifiziert der dvct Coachs, wobei er höchste Anforderungen an die Coach-Ausbildung und die Kompetenzen des Coachs stellt.

Kompetenzmodell Coach

Kompetenzen im Sinne des dvct sind Zuschreibungen an die Funktion Coach

Anforderungen an Institute

Anforderungen an Ausbildungen der dvct-Mitgliedsinstitute

Definition

Professionelles Coaching setzt ganz auf die Entwicklung individueller Lösungskompetenz beim Klienten

Wir sind die Nummer 1!

Wussten Sie schon, dass der dvct mit über 1.200 Mitgliedern in Deutschland die "Nummer 1" unter den Coaching- und Training- Verbänden ist?