Coach & Trainer Award 2016 - Vorentscheid und Finale

Bewerbungsphase beendet

Zahlreiche Bewerbungen sind für den Coach & Trainer Award des Deutschen Verbandes für Coaching und Training e.V. (dvct) eingegangen.

Aus allen Bewerbungen wählen wir jetzt die sechs aussagekräftigsten Modelle aus. Die ausgewählten Bewerber präsentieren ihr Konzept live am 15. September 2016 in Hamburg.
Alle Teilnehmer erhalten von Branchenexperten direkt im Anschluss ein umfassendes Feedback zu ihrer Idee, der Umsetzung und der Präsentation - ein einmaliges Erlebnis und ein richtungsweisender Praxis-Check. Die drei Besten werden für die Endrunde nominiert.

Das Finale findet am 19. November 2016 in Hamburg statt. Die Finalisten stellen ihre Konzepte im Rahmen einer einstündigen Live-Präsentation der Jury vor, die sich aus Vertretern des dvct, der Wirtschaft sowie dem Publikum zusammensetzt, das als weiteres Jurymitglied fungiert.

Zum Finale sind Zuschauer herzlich willkommen. Die Einladung wird zu gegebener Zeit hier veröffentlicht!

Coach & Trainer Award 2016 - Bewerbung

Nutzen Sie die Chance, den Unterschied zu machen!

Bewerben Sie sich bis zum 30. Mai 2016 für den Coach & Trainer Award.

Der Coach & Trainer Award des Deutschen Verbandes für Coaching und Training e.V. (dvct) ist eine der renommiertesten Auszeichnungen der Branche. Die Teilnahme ist unabhängig von einer dvct-Mitgliedschaft.

Für Trainer und Coachs ist unser Award das ideale Instrument, um in der deutschsprachigen Weiterbildungsszene mit einem innovativen Entwurf und einer schlüssigen Lösung auf sich aufmerksam zu machen. Dafür sorgt nicht zuletzt die intensive Berichterstattung vor und nach der Preisverleihung.

Jetzt bewerben und Zeichen setzen!
Aus allen Bewerbungen wählen wir die sechs aussagekräftigsten Modelle aus. Die ausgewählten Bewerber präsentieren ihr Konzept live am 15. September 2016 in Hamburg. Die drei Besten werden für die Endrunde nominiert.
Das Finale findet am 19. November 2016 in Hamburg statt.

Hier finden Sie die Bewerbungsunterlagen Coach & Trainer Award 2016 (pdf)

Coach & Trainer Award 2015

Siegerin Britta Ludwig, Foto: Jasmin Theuringer

Blu-board als neuartiges Coaching-Tool ausgezeichnet
Britta Ludwig aus Hamburg gewinnt Coach & Trainer Award 2015

Kür für Coachs: Am 23. November 2015 hat der Deutsche Verband für Coaching und Training e.V. (dvct) auf seinem Jahreskongress in Frankfurt/Main den Gewinner dvct Coach & Trainer Awards ermittelt. In der Finalrunde der drei besten Präsentationen setzte sich die Kommunikationsfachwirtin Britta Ludwig aus Hamburg durch. Sie überzeugte die Jury, die aus Experten und dem Publikum des Jahreskongresses bestand, mit dem blu-board, einem neuartigen Coachingtool, das es ermöglicht, Lösungen spielerisch zu generieren.

Neben dem dvct Coach & Trainer Award hat die Jury auch zwei weitere Angebote mit einer Urkunde als „Qualifiziertes Produkt 2015“ ausgezeichnet: Die egometric-Methode von Anna Momber-Heers aus Hamburg und das comforming von Dr. Walter Schoger aus Burgwindheim.

Die Finalisten:

Gewinnerin des Coach & Trainer Awards 2015: Britta Ludwig

Mit dem blu-board hat Britta Ludwig ein neuartiges Coachingtool entwickelt, das es ermöglicht, Lösungen spielerisch zu generieren. Sie hat damit den Coach & Trainer Award 2015 des Deutschen Verbandes für Coaching und Training e.V. gewonnen.

mehr

Anna Momber-Heers: Egometric

Die egometric-Methode von Anna Momber-Heers dient der Markenentwicklung für Menschen und der authentischen Persönlichkeitsentwicklung. Sie wurde ausgezeichnet mit dem Signet "Qualifiziertes Produkt 2015".

mehr

Dr. Walter Schoger: comforming

Im von Dr. Walter Schoger entwickelten comforming werden Beziehungen sicht- und spürbar gemacht mit dem Ziel, einfach mehr zu bewirken. Die Methode wurde ausgezeichnet mit dem Signet "Qualifiziertes Produkt 2015".

mehr

Coach & Trainer Award 2015 - Impressionen

aFotos:

Ausgezeichnet: blu-board
Britta Ludwig im Finale
comforming von Dr. Walter Schoger
Anna Momber-Heers präsentiert
Dr. Walter Schoger im Finale
Die Finalisten auf der Bühne
Siegerin Britta Ludwig präsentiert ihr Konzept
Anna Momber-Heers mit Martin Pichler
Britta Ludwig wird von der Jury ausgezeichnet
Dr. Walter Schoger auf der Bühne

Copyright aller Fotos: Jasmin Theuringer

Wissenswertes

Wussten Sie, dass der dvct e.V. schon über 900 Zertifzierungen vorgenommen hat?