dvct MehrWertTag 2017

E-Learning & Co. – fit für neue Lernwelten

E-Learning, Mobile-Learning, Virtual-Learning & Co.: Die Digitalisierung von Training und Coaching ist keine Zukunftsmusik mehr. Sie hat schon längst begonnen. Aber noch suchen viele Trainer und Coachs ihre Rolle und Position in der Welt des neuen Lernens: Sie sind Schrittmacher oder Mitläufer, Evangelist oder Verweigerer. Je mehr Möglichkeiten die neuen Plattformen und neue Software bieten, umso mehr erkennen Coachs und Trainer, dass erfolgreiche Konzepte weniger eine Frage der Technik, sondern vor allem eine Frage der Haltung sind.

Der MehrWertTag stimmt bereits am Vorabend, 22. Juni 2017, im Hotel Reichshof in Hamburg mit der Podiumsdiskussion „Das Streitgespräch“ auf das Thema ein:

E-Learning oder No-Learning? Was funktioniert? Was fehlt? Was kommt?

Nach der Auftaktveranstaltung laden wir Sie ein, sich bei einem leckeren Buffet in gemütlicher Atmosphäre mit den Diskussionsteilnehmern auszutauschen, Kollegen zu treffen und sich auf den eigentlichen MehrWertTag einzustimmen.

Der MehrWertTag findet am 23. Juni 2017 statt.

Der dvct MehrWertTag „E-Learning & Co.” macht fit für neue Lernwelten. Hier finden Einsteiger in virtuelle Lernwelten ebenso wie E-Learning-Vorreiter und Fans individuelle Hilfestellung, um die eigene Coaching- und Trainingspraxis auf neue Ansprüche und Erwartungen auszurichten: Ein Tag zum Ausprobieren, Diskutieren und Experimentieren. So klappt es mit der Digitalstrategie für’s Training und Coaching…

Wir sind die Nummer 1!

Wussten Sie schon, dass der dvct mit über 1.200 Mitgliedern in Deutschland die "Nummer 1" unter den Coaching- und Training- Verbänden ist?