Führungskräfte für wissenschaftliche Studie gesucht

Die Diplom-Psychologin Rabea Haag beschäftigt sich seit einiger Zeit mit dem Thema der „Entgleisung“ von Führungskräften, in der Literatur auch als „Derailment“ bezeichnet. Ihre Dissertation ist vermutlich die erste deutsche empirische Untersuchung zu diesem wichtigen Thema der Managementforschung.

In Ihrer Arbeit als Personalberaterin begegnen der Doktorandin immer wieder hochrangige Manager, die scheinbar plötzlich aus der Bahn geworfen werden. Dies kann sich beispielsweise in einer Freistellung oder Kündigung, aber auch in Burnout, Depressionen oder ähnlichen Erkrankungen äußern.

In Ihrer Dissertation möchte sie gemeinsam mit betroffenen Führungskräften dieses Erlebnis aufarbeiten und den Verlauf des Scheiterns rekonstruieren sowie über mögliche auslösende Faktoren sprechen. Auf Wunsch erhalten alle Teilnehmer nach Abschluss der Untersuchung ein ausführliches persönliches Feedback sowie eine Zusammenfassung der Studienergebnisse.

Wenn Sie Frau Haag bei der Gewinnung von Interviewpartnern unterstützen könnten, Rückfragen oder Anmerkungen haben, können Sie sich jederzeit an sie wenden:

Dipl.-Psych. Rabea Haag
- Beraterin -
ifp l Personalberatung Managementdiagnostik
T: +49 221-20506-138
e-mail: rabea.haag(at)ifp-online.de