Presse Mitteilung

Dr. Elmar Willnauer gewinnt Coach & Trainer Award 2013

Konzept „Die Double T Methode – Entscheidungen angehen!“ überzeugte

Köln, 19. September 2013; Der Frankfurter Coach und Trainer Dr. Elmar Willnauer hat mit seinem Konzept „Die Double T Methode – Entscheidungen angehen!“ den Coach und Trainer Award 2013 des Deutschen Verbandes für Coaching und Training e.V. (dvct) gewonnen. Mit einer 60-minütigen Live-Präsentation seines Konzeptes überzeugte er am Dienstag nicht nur die Jury, sondern auch das Publikum aus Trainern, Coachs und Vertretern der Wirtschaft, das in diesem Jahr erstmals mit bewertete. Dr. Willnauer wurde gestern auf der Messe Zukunft Personal in Köln vom dvct offiziell als Sieger bekannt gegeben.

Mit der Double T Methode werden dem Coachee Wege aus der „Entscheidungs-Sackgasse“ eröffnet. Sie verbindet die Vorteile zweier klassischer Methoden, um eine Entscheidung nachhaltig zu bearbeiten und auch wieder entscheidbar zu machen. „Das Gespräch wurde mit kleinen Fragen geführt und endete dann letztlich mit einem großen Entschluss.“, berichtet ein Coachee von Dr. Willnauer.
Diese Kombination bekannter Methoden überzeugte Jury-Mitglied Gianni Liscia, stellvertretender Vorstandsvorsitzender des dvct: „Der diesjährige Gewinner des Coach & Trainer Awards Dr. Elmar Willnauer hat auf zwei bereits bekannte Methoden zurückgegriffen - Tetralemma und Timeline - und diese beiden zu etwas Neuem kombiniert, was es ermöglicht, effektiv Entscheidungen zu treffen.“
Jury-Mitglied Mirjam Robotta, Personalentwicklung & Recruiting Enchilada Franchise GmbH, ist überzeugt, dass der Sieger mit seiner neuen Methode allen Trainern den Blick dafür öffnet, neue Wege zu gehen. „Dr. Willnauer hat uns mit der Double T Methode vorgestellt, wie man für Entscheidungen, wenn man in einer Sackgasse glaubt, mittels des Tetralemmas neue Perspektiven für Coach und Coachee schafft. Damit kann man dann, ergänzt um die Timeline Methode, eine fundierte Entscheidung aus dem Leben heraus treffen.“, so Mirjam Robotta weiter.

Mit Gewinn-Urkunde und Pokal ausgezeichnet darf sich der Sieger Dr. Elmar Willnauer über eine einjährige kostenlose Mitgliedschaft im dvct und Vortragsplätze in den dvct-Messe-Foren auf der Personal Nord und der Personal Süd 2014 freuen.
Der promovierte Theologe ist als Business-Trainer und Coach zertifiziert und arbeitet als Berater im Lebenslagen-Coaching mit Schwerpunkt „akute Belastungssituationen“ sowie Interventionen für Mitarbeiter in Krisen (Employee Assistance Programme) und systemische Business-Aufstellungen. „Am Ende meiner Coach- und Trainer-Ausbildung war mein größter Traum, einmal mit einer eigenen Methode einen Preis zu gewinnen. Dieser Lebenstraum hat sich jetzt erfüllt.“, sieht sich Dr. Willnauer in seiner Arbeit bestätigt.
Durch einen Newsletter-Aufruf des dvct aufmerksam geworden, reichte er die im Rahmen seiner Arbeit entwickelte Double T Methode für den Coach & Trainer Award ein. „Ich bin von der Methode überzeugt, denn sie liefert eine „Lösungsgarantie“.“, begründet Willnauer die Teilnahme am Wettbewerb. Das bestätigt die Rückmeldung zweier Teilnehmer der Live-Präsentation, die die Methode zukünftig für ihre Trainer-Ausbildungen übernehmen werden. 

Zu den weiteren Finalisten zählte Dr. Monika Hein aus Hamburg mit ihrem Konzept „Lautstark kann auch leise sein – mit professionellem Sprechen den persönlichen Ausdruck stärken.“ Die Firma Coachingspiele S.L. aus Barcelona schaffte es mit ihrem Ansatz „biopolis – ein Coachingtool für den professionellen Einsatz in Coaching- und Trainingsprozessen“ ins Finale. Diese beiden Konzepte wurden mit einer Urkunde als „Qualifiziertes Produkt 2013“ ausgezeichnet.

Gegründet im August 2003 in Hamburg hat sich der dvct binnen zehn Jahren zu einem der führenden Verbände für Coaching und Training in Deutschland entwickelt. Ansehen und Qualifikation von Trainern und Coachs in Deutschland werden gefördert, und Verfahren zur Qualitätssicherung und –beurteilung wurden geschaffen. Heute hat der dvct über 1.200 Mitglieder.

4.025 Zeichen

Bildunterschrift:
Dr. Elmar Willnauer sicherte sich den Coach & Trainer Award 2013 des dvct mit der "Double T Methode - Entscheidungen angehen".

Pressekontakt:
Deutscher Verband für Coaching und Training (dvct) e.V.
Britta Buchtien
Bundesstr. 11
20146 Hamburg
Fon: 040 21997754, Fax:  040 98762444
Mail: office@dvct.de