Erfolgreiche Teams | Erfolgreiche Zusammenarbeit im Team

Teamführung ist kein Zuckerschlecken sondern harte Arbeit!

Wenige Veränderungen, eine "ungeschickte" Entscheidung oder scheinbar plötzlich auftretende Animositäten können die Teamperformance und das Klima schnell beschädigen.

Was müssen Führungskräfte unbedingt beachten, um Teams arbeitsfähig zu halten oder gar zu Hochleistungsteams zu entwickeln. Das Seminar zeigt Chancen und die Gefahren und Klippen in der Teamführung und Teamarbeit.

Teams sind ein nicht mehr wegzudenkender Teil zeitgemäßer Unternehmensorganisationen. Sie übernehmen befristete, auf ein festes Ziel ausgerichtete Aufgaben oder sie sind andererseits eine Dauergemeinschaft zur Erledigung abgegrenzter Aufgaben – z. B. in einer Abteilung.

Im Seminar geht es um das Verstehen von Teams. Wie arbeiten Menschen in ihnen effektiv zusammen. Wie wirkt das System im Team? Was kann oder sollte jeder einzelne im Team tun, um es erfolgreich zu machen. Was zerstört das Team und welche Rollen nehme „ich“ überwiegend im Team selber ein?

Inhalte:

1. Voraussetzungen / Begriffsklärungen

  • Was ist ein Team?
  •  Wann ist Teamarbeit sinnvoll, wann nicht?
  •  Was meint Teamfähigkeit?

 

2. Teamentwicklung und Teamführung

  • Teammitglieder verstehen
    • Umgang mit Distanz und Nähe, Wechsel und Dauer
    • Unterschiedliche Rollen, Rollenverhalten und eigenes Rollenmuster
  • Phasen der Teamentwicklung
  • Teamkultur begreifen
  •  Methoden der Zusammenarbeit: Das GPRI-Modell
  • Von Risiken und Nebenwirkungen der Teamarbeit

 

Seminar Details, Termine + Preis

Ansprechpartner: Claus-Dieter Piontke