Veranstaltungstermin am von Neimcke, Andreas

Systemischer Business-Coach in Köln beim LIW e.V. über sieben Wochenenden

Das Ziel dieser zertifizierten Fortbildung ist es, Sie zu qualifizieren, Coaching-Prozesse im Business-Kontext professionell und sicher durchführen zu können. Sie erlernen eine vielfältige Methodenkompetenz. Die Fortbildung mit drei zertifizierten Coaching-Ausbildern garantiert durch aktuelle Bezüge und Fälle aus dem Bereich der Wirtschaft und der öffentlichen Hand einen hohen Realitäts- und Praxisbezug.

Seminarziele:

  • Identität als Business-Coach
  • Verständnis zu Verhaltensmustern, Prozessen und Systemen
  • systemisch-lösungsorientiertes Methodenrepertoire
  • Erweiterung der eigenen Grenzen, Entwicklung von Kreativität und Präsenz
  • Schaffung einer vertraunsvollen Gesprächsatmosphäre

Seminarinhalte:

  • Verlauf eines Coachingprozesses
  • Leadership-Coaching - Coaching als Führungsinstrument
  • Teamcoaching, Führen von Teams
  • Begleitung von Veränderungsprozessen, Aktivierung von Ressourcen
  • Entscheidungscoaching, Strategieentwicklung, Karriere-Coaching
  • Arbeit mit Zielen, Werten, Glaubenssätzen und versteckten Potenzialen, Konfliktcoaching
  • Systemische Fragetechniken und Interventionen
  • Selbstreflexion und –positionierung als Coach
  • Kompetenztransfer, Professionalisierung und Differenzierung

Termine:

01.10.–03.10.21, 05.11.–07.11.21, 03.12.–05.12.21,
28.01.-30.01.22, 04.03.-06.03.22, 01.04.-03.04.22,
06.05.-08.05.22
jeweils Freitag: 16.00–21.15 Uhr, Samstag: 09.00–18.30 Uhr, Sonntag: 09.00–18.30 Uhr

Zertifizierung: Die Fortbildung umfasst 150 Zeitstunden und erfüllt somit eine wichtige Voraussetzung, sich über verschiedene Coachingverbände (z. B. dvct) zertifizieren zu können. (Termin: 09.09.–11.09.22, je nach der Anzahl der Teilnehmer)

Kostenloser Infoabend am 18.08.2021, 18.30-20.00 Uhr:

LIW e.V.
Ort: Köln, Hansaring 4
Termin: 18.08.2021, 18.30- 20.00 Uhr

Tel: +49 (0)2246-302999-10
Web: www.liw-ev.de/detailev/&event=42903
E-Mail: evinfo@liw.de

Film:https://www.youtube.com/watch?v=MKwhvxQx_Zk