Veranstaltungstermin am von Mrazek, Sabine

Teamcoaching in der Praxis - kontext- und kulturspezifisch

Odenwald Institut der Carl-Kübel-Stiftung:

Die Weiterbildung zum Team- und Gruppencoach richtet sich an Menschen, die in Organisationen als interne und externe "Begleiter/-in" in unterschiedlichen Ausgangssituationen Teams und Gruppen unterstützen, befähigen und zur High Performance entwickeln.

Zielgruppe

  • Führungskräfte in agilen Strukturen
  • Personalverantwortliche mit Teamentwicklungsaufgaben
  • Externe Berater/-innen, die Teams in Organisationen begleiten
  • IT-Projektleitung
  • Führungskräfte in Projektteams, mit „virtuellen” Teams sowie mit länderübergreifendem Verantwortungs- und Führungsbereich

Seminarleiterinnen:

  • Sabine Mrazek
  • Stefanie Philippi

 Voraussetzungen für die Teilnahme an Basis Ausbildung:

  • Abgeschlossene Coaching-Ausbildung (min. 90 Stunden) oder vergleichbare Ausbildung
  • Studium oder abgeschlossene Berufsausbildung
  • Mindestens fünf Jahre nachgewiesene Führungs- oder Beratungserfahrung

Die Advanced Weiterbildung baut systematisch auf die Basis Ausbildung auf; dieser ist daher Voraussetzung für die Teilnahme.

Zur Unterstützung des Lernprozesses wird gewünscht, dass die Teilnehmenden auch Praxisfälle eines Teamcoachings reflektieren oder auch ein Team im realen Umfeld coachen. Auf Wunsch kann ein Zusatzmodul "Teamcoaching-Supervision" gebucht werden.

Inhalt
Diese Teamcoaching-Weiterbildung adressiert das Arbeitsumfeld der heutigen Zeit: Flache Hierarchien, häufig wechselnde Arbeitsbereiche, verstärkter projektbezogener Kontext sowie Zusammenarbeit mit anderen Kulturen. Gleichzeitig ist Einzelcoaching schon lange eine etablierte Form der Begleitung von Menschen in herausfordernden Situationen. Beide Ausbilderinnen sind sich darin sicher: "Unser Verständnis von Teamcoaching geht darüber hinaus – in Bezug auf Modelle, Methoden und Prozessplanung. Damit schaffen wir eine Eigenständigkeit des Herangehens im Coaching von Teams und Gruppen."

Basisausbildung: 24.-26.02.21 und 10.-12.05.21

Advanced:  24.-26.08.21 und 15.-17.11.21