Was bietet der dvct?

Warum lohnt es sich Mitglied
im dvct zu sein?

dvct Coach & Trainer Award 2019

Award geht an Alexandra Götzfried
„Leadership Hero’s Journey“

dvct-Fachtagung

"Zürcher Ressourcenmodell"
Dr. Maja Storch

Favoriten

Noch keine Favoriten gewählt.

Christoph Rohmann

Systemischer Coach | Advisor

Lünen, Falkenweg
44534 Lünen

Tel: 02306-759057
Fax: -
Mobil: 0173-7058779
Sprachen:
  • Englisch
  • Deutsch
Jahrgang: -
Aktiv seit: 01.01.2014
E-Mail: rohmann@37celsius-advisory.de
Internet: http://www.37celsius-advisory.de

Beschreibung

„Bewahre Dir den Anfänger-Geist.“?
Samurai no Kokoro
(jap. ,Geist des Samurai')

In der beruflichen Sphäre bedeutet dies für mich Menschen und ihren Themen? mit gesunder Neugier, wachem Interesse und Wertschätzung zu begegnen.

Perspektiven bewusst, Wirkungen erlebbar und Alternativen erfahrbar werden zu lassen, das bewegt mich.

Ich unterstütze Menschen individuell und in Organisationen dabei für sich die natürliche Komplementarität von Ratio und Emotio zu beleben.

In Prozessen die ich begleite sorge ich für Struktur, Klarheit und Impulse und übernehme Verantwortung für die Prozessgestaltung.


Qualifikationen

Systemischer Business Coach
Project Management Professional (PMP®)

Dipl.-Kfm., M.A. (Arbeits- & Organisationspsychologie)

 

37celsius Advisory

Eine Temperatur um 37° Celsius ist für den menschlichen Organismus optimal.
Die genaue Körpertemperatur jedes Menschen jedoch ist individuell.

Unsere Körpertemperatur gewährleistet existenziell unsere Gesundheit und Leistungsfähigkeit.
Und obwohl wir uns ihrer nicht einmal bewusst sind, hat sie großen Einfluss darauf, wie wir uns fühlen.

Im Alltag drücken wir Emotionen über assoziierte Körpertemperaturen aus:
Wir versuchen einen kühlen Kopf zu bewahren und fiebern Ereignissen entgegen,
wir empfinden Reaktionen als unterkühlt und beschreiben Gemüter als hitzig.

Weil wir das Gesagte nachempfinden können, können wir das Gemeinte verstehen.

37celsius steht für den Menschen - und die menschliche Komplementarität von Ratio und Emotio.


Im beruflichen Alltag werden üblicherweise Sachlichkeit und rationales Handeln gefordert.
Erwartet werden Sozialkompetenz und Teamfähigkeit, die persönliche Identifikation mit Zielen
und nicht selten Arbeitsergebnisse die auch emotional ansprechen.

Emotionen führen im Wirtschaftsleben ein Dasein in Licht und Schatten.

In Zusammenarbeit bringen sich Menschen mit ihren Erfahrungen, Bedürfnissen und Erwartungen ein.
Es entstehen komplexe Beziehungen deren Spielregeln nur in Ausschnitten transparent sind.

Unsere Zusammenarbeit, unser Umgehen mit Entscheidungen, Leistung und Veränderung,
unser Denken und Handeln sind geprägt von Emotionen.

Emotionen wirken.

Ich unterstütze Menschen individuell und in Organisationen dabei
für sich die natürliche Komplementarität von Ratio und Emotio zu beleben.

Meine Beratungsdienstleistungen erbringe ich individuell für Einzelpersonen und Gruppen
in den Themenfeldern Führung & Gruppe, Leistung & Gesundheit, Wachstum & Veränderung.
 

In einer konkreten Prozessbegleitung agiere ich in Abstimmung mit Ihnen
als Coach orientiert an der Metapher eines Lotsen oder als Resonanz gebender Berater (Advisor).
In diesem Sinne erbringe ich Beratungsdienstleistungen ohne und mit Ratschlag.

Ich freue mich darauf Sie kennenzulernen und zu erfahren welches Thema Sie bewegt.

Branchen

keine Angaben

Schwerpunkte

  • Work-Life-Balance
  • Konflikte und Krisen
  • Übergangssituation
  • Führung und Management

Zielgruppen

  • Team- und Gruppenleitung
  • Mitarbeiter
  • Geschäftsleitung
  • Bereichsleitung
  • Abteilungsleitung