Was bietet der dvct?

Warum lohnt es sich Mitglied
im dvct zu sein?

Coaching & Training Award des dvct e.V. 2021

Bis zum 30. Juni 2021
Bewerben. Profitieren. Gewinnen.

dvct-Fachtagung 2021

"Positive Psychologie für Coachs und Trainer*innen“
Prof. Dr. Nico Rose

Favoriten

Noch keine Favoriten gewählt.

Joachim Nickelsen

Systemischer Management Coach

Burgwedel 16d
22457 Hamburg

Tel: 040-5714 9050
Fax: -
Mobil: 0172-5977773
Sprachen:
  • Deutsch
Jahrgang: -
Aktiv seit: 01.04.2012
E-Mail: jn@joachim-nickelsen.de
Internet: https://www.joachim-nickelsen.de

Beschreibung

Mein Angebot

Das Leistungsangebot ermöglicht Ihnen durchbruchsartige Veränderungen. Für Sie persönlich, für Ihr Team oder für Ihre komplette Organisation. Dabei ist immer das Ziel, Wirtschaftlichkeit, Menschlichkeit und Wachstum in Balance zu bringen.

Sie können Einzelcoaching, Teamcoaching, Konfliktmanagement oder Moderationen von Workshops buchen:

1. Entwicklung oder Veränderung Ihrer Organisation, inkl. Konfliktmanagement
2. Systemisches Coaching für Unternehmer*innen, Führungskräfte oder Teams
3. Moderation von Großgruppenveranstaltungen, wie z. B. Strategie-Prozesse, Zukunftswerkstätten, usw.

Mehr finden Sie hier:
www.joachim-nickelsen.de oder
www.team-exzellenz.de

Über mich

Sie finden einen sehr erfahrenen, exzellent ausgebildeten Coach, Veränderungs-Unterstützer und Veranstaltungs-Moderator. Meine Erfahrungen aus drei Jahrzehnten als Unternehmer, Führungskraft und Coach sowie aus vielen Jahren Zen-Praxis sind Basis und Hintergrund für die seniore, zuverlässige und inspirierende Untertsützung für Sie.

Während der Schul- und Studienzeit habe ich den Wert des Lernens nur bedingt erkannt. Erst später, im Kontakt mit dem wahren Leben wurden mir die Freude und Glück, die für mich durch permanente persönliche Weiterentwicklung entstehen, bewusst. Interessanterweise wurde die Arbeit mit Menschen dadurch ebenfalls immer effektiver und für alle zufriedenstellender.

 

 

 

  • Zertifizierter Systemischer Management-Coach nach der „Hamburger Schule“ (Corporate Work, Hamburg; SMC
  • Zertifizierter Systemischer Team-Coach nach der „Hamburger Schule“ (Corporate Work, Hamburg; SMC)
  • Zertifizierter Coach (dvct e.V.)
  • Zertifizierter Change Manager (Akademie für Führungskräfte, Bad Harzburg)
  • Zertifizierter NLP Master (Besser Siegmund Institut, Hamburg)
  • Regelmäßige Fortbildungen (Kommunikation, Konfliktmanagement, Aufstellungsarbeit, Change Management)
  • BLOCK-Training, Stufe 1 und 2; Selbsterfahrung und Persönlichkeitsentwicklung (Hohenbrunner Akademie, München)
  • Ausbildung als Moderator für Workshops und Großveranstaltungen
  • Ausbildungen als Trainer (für Moderation, Kommunikation, Präsentation)
  • Mehr als acht Jahre Zen-Ausbildung und -Praxis, Dharma-Schüler beim Daishin Zen in der Tradition des japanischen Rinzai-Zen (Zen-Schule, Zen-Kloster Buchenberg)
  • Studium der Betriebswirtschaftslehre (Hamburg)

Wie ich arbeite

Die Arbeit ist geprägt von Freiheit, Systematik, Herz und vollem Fokus auf das, was wirklich IST und was Sie erreichen möchten. Sie erhalten intensive Hilfe zur Selbsthilfe. Wesentliche Werte sind dabei Sinnhaftigkeit, Selbstverantwortlichkeit und Ganzheit.

Die Arbeit mit Ihnen wird getragen von einem tiefen Vertrauen in das kreative und verantwortungsvolle Veränderungspotenzial, das Menschen, Teams und Organisationen in sich selbst tragen. Sie erhalten dafür systematische prozessuale Unterstützung, Moderation und - falls nötig - Mediation. So erweitern Sie Ihre Wahrnehmung für Ursachen, Zusammenhänge und Lösungs-Optionen, werden auf ganz neue Weise entscheidungsfähig und erarbeiten sich einen klaren Plan bzw. Handlungsalternativen. 

Ich unterstütze Sie immer systemisch, verbindlich, gelassen, humorvoll -
und gleichzeitig menschlich und methodisch erfahren.

Branchen

  • Marketing/Kommunikation
  • Versicherungen
  • Banken/Finanzen
  • Aus- und Weiterbildung
  • Technologie/Maschinenbau
  • IT/Neue Medien

Schwerpunkte

  • Entscheidungsfindung
  • Changemanagement
  • Übergangssituation
  • Führung und Management
  • Konflikte und Krisen
  • Unternehmensnachfolge

Zielgruppen

  • Vorstand
  • Team- und Gruppenleitung
  • Geschäftsleitung
  • Bereichsleitung
  • Abteilungsleitung