Was bietet der dvct?

Warum lohnt es sich Mitglied
im dvct zu sein?

Coaching & Training Award des dvct e.V. 2020

Bewerben. Profitieren. Gewinnen.
Jetzt Konzept einreichen!

dvct-Fachtagung 2021

"Positive Psychologie für Coachs und Trainer*innen“
Prof. Dr. Nico Rose

Favoriten

Noch keine Favoriten gewählt.

Markus Blaschka

Systemischer Business Coach, Embodiment Coach

Walsumer Str. 6a
83064 Raubling

Tel: +49 8035 87 30 53
Fax: -
Mobil: -
Sprachen:
  • Deutsch
  • Englisch
Jahrgang: 1968
Aktiv seit: 31.12.2006
E-Mail: info@drblaschka.de
Internet: http://www.drblaschka.de

Beschreibung

Der promovierte Informatiker Dr. Markus Blaschka startete seine Karriere als Projektmanager für die IT- und Automotivebranche. Heute coacht er Projektleiter und entwickelt maßgeschneiderte Projektmanagement-Konzepte für Betriebe. Unterstützt wird er dabei von einem mittlerweile 20-köpfigen Team. Markus Blaschka ist darüber hinaus bundesweit als Management-Trainer, Executive und Business Coach tätig und zählt bekannte Mittelständler wie Konzerne zu seinen Referenzen. Mit großer Expertise und Leidenschaft widmet er sich dabei den Themenfeldern Gesund Führen, Stressmanagement und Burnout-Prävention sowie Führungsthemen wie Entscheidungsfindung, Karriere und Konfliktberatung. Ein weiteres Arbeitsfeld, dem er sich verstärkt widmet, ist das noch relativ junge Biografie-Coaching. Weitere Herzensprojekte im Coaching sind für Markus Blaschka die Themen Hochsensibilität und Konflikte der Kriegsenkel-Generation sowie spezielle Methoden, etwa Embodiment. Seit 2003 führt Markus Blaschka sein eigenes Beratungsunternehmen mit Sitz in Oberbayern. Sein profundes Wissen gibt er als zertifzierter Ausbilder weiter.

Branchen

  • IT/Neue Medien
  • Technologie/Maschinenbau
  • Fahrzeugbau
  • Forschung/Wissenschaft

Schwerpunkte

  • Projektmanagement
  • Führung und Management
  • Körper und Gesundheit

Zielgruppen

  • Vorstand
  • Team- und Gruppenleitung
  • Sportler
  • Geschäftsleitung

Bücher

  • Der Anti-Stress-Trainer für Projektmanager

    978-365815859