Was bietet der dvct?

Warum lohnt es sich Mitglied
im dvct zu sein?

Coaching & Training Award des dvct e.V. 2020

Bewerben. Profitieren. Gewinnen.
Jetzt Konzept einreichen!

dvct-Fachtagung 2021

"Positive Psychologie für Coachs und Trainer*innen“
Prof. Dr. Nico Rose

Favoriten

Noch keine Favoriten gewählt.

Martina Tönnishoff

Coach, Trainerin und Moderatorin

Am Wigbold 102
48167 Münster

Tel: 02506-85369
Fax: 02506-85366
Mobil: 01727074919
Sprachen:
  • Französisch
  • Deutsch
Jahrgang: -
Aktiv seit: 01.01.2000
E-Mail: martina.toennishoff@muenster.de
Internet: http://www.nlp-impulse.com/Ausbildungsmodule/index.html

Beschreibung

Qualifikationen:

ProC Lehrcoach, Lerncoach (nlpaed) wingwave Coach, Lehrtrainerin (DVNLP und Society of NLP), 

Langjährige Trainerin, Coach, Moderatorin und Mediatorin in Wirtschaftsunternehmen, Schule und Weiterbildung, Hochschulen, Verwaltungen und im Gesundheitswesen

Selbstverständnis:

Als langjähriger Coach und Trainerin ist es mir wichtig, meine Coachees und Teilnehmer in angenehmer Atmosphäre respektvoll und entsprechend der individuellen Potentiale zu fördern. Spaß und Freude beim Üben -Schärfen der eigenen Wahrnehmung -Verantwortungsbewusstsein im Umgang miteinander - Beachten ethischer Grundsätze - Arbeiten auf gleicher Augenhöhe - das sind Dinge, die mir in meinen Coachings, Mediationen und Trainings wichtig sind.

Zielgruppe und Themen:

Alle Menschen mit Neugierde und Lust auf persönliche Entwicklung

Coaching unterstützt Sie auf dem Weg

  • zu Ihren Stärken und Kraftquellen
  • zu klaren Zielen und Visionen
  • zu schnellen und sicheren Entscheidungen
  • zu optimaler Problemlösung
  • zu klarer Analyse und Optimierung von Rahmenbedingungen
  • zu transparenter und effektiver Führung
  • zu guter und schneller Wahrnehmung
  • zu hoher Berufszufriedenheit
  • zu befriedigenden beruflichen und privaten Beziehungen

 Ich freue mich auf Sie!



Branchen

  • Handel/E-Commerce
  • Medizin/Gesundheitswesen
  • Forschung/Wissenschaft
  • Verwaltung/Behörde
  • Aus- und Weiterbildung

Schwerpunkte

  • Identität und Persönlichkeit
  • Konflikte und Krisen
  • Übergangssituation
  • Führung und Management
  • Stressmanagement

Zielgruppen

  • Team- und Gruppenleitung
  • Privatpersonen
  • Mitarbeiter
  • Bereichsleitung
  • Abteilungsleitung