Was bietet der dvct?

Warum lohnt es sich Mitglied
im dvct zu sein?

Coaching & Training Award des dvct e.V. 2021

Bis zum 30. Juni 2021
Bewerben. Profitieren. Gewinnen.

dvct-Fachtagung 2021

"Positive Psychologie für Coachs und Trainer*innen“
Prof. Dr. Nico Rose

Favoriten

Noch keine Favoriten gewählt.

Philipp Klocke

Erfahrung & Ausbildung

Lönsweg 18
33813 Oerlinghausen

Tel: -
Fax: -
Mobil: 0151.27153766
Sprachen:
  • Deutsch
  • Französisch
Jahrgang: -
Aktiv seit: 01.09.2008
E-Mail: kontakt@raum-fuer-wachstum.de
Internet: https://raum-fuer-wachstum.de

Beschreibung

QUALIFIKATIONEN

  • Seit 2015 (aktuell): RAUM FÜR WACHSTUM - Achtsamkeitsbasiertes Coaching (selbstständige Tätigkeit)
  • Seit 2011 (aktuell): Senior-Berater in der „Mitarbeiter- und Führungskräfteberatung“ der BAD GmbH (Teilzeit), Individual- und Teamcoachings zu allen psychosozialen Themen, ergänzt durch Vorträge sowie Trainings und Kriseninternventionen in Behörden, mittelständischen Unternehmen als auch Großunternehmen/Konzernen.
  • 2008-2011 – freiberuflicher Mitarbeiter im Coachingbüro Sinn meets Management
  • 2008-2011 – Leitung einer sozialen Einrichtung der Arbeiterwohlfahrt
  • 2004-2008 – Studium der Sozialen Arbeit an der FH Münster (mit Auszeichnung)
  • 2005-2006 – Arbeit in Uruguay mit Straßenkindern
  • 2002-2003 – Altenpflegertätigkeit mit Demenzpatienten in Frankreich
  • 2000-2002 – Tätigkeit im Bereich Eventmanagement
  • Systemischer Berater (SG-zertifiziert)
  • Zertifizierter Sozialcoach/ Sinn- und Werteorientierung (CSMM)
  • Kompetenz-aktivierende hypnosystemische Konzepte für Coaching, Persönlichkeits-, Team- und Organisations-Entwicklung (MEI – Gunther Schmidt)
  • Berater für körperorientierte Bewusstseinsarbeit ink. 2 jähriger Vertiefung (Leisee)
  • Betrieblicher Eingliederungsmanager (CDMP)
  • Faszientherapeut (Faszium)
  • Burnout- und Boreout-Prophylaxe
  • Mottoziele
  • Beratung zum Thema Depression, Trauer und Verlust
  • Fachwissen im Themenfeld Sucht
  • Psychisch wirksame Substanzen und nicht stoffgebundene Abhängigkeiten
  • Digitaler Arbeitsschutz – Umgang mit neuen Medien
  • Umgang mit suizidalen Krisen und Extremsituationen
  • Ausbilder im Bereich „Psychische Erste Hilfe“ in Unternehmen (PHE)

 

 

Branchen

  • Banken/Finanzen
  • Bildung
  • Forschung/Wissenschaft
  • Telekommunikation
  • Verwaltung/Behörde
  • Sonstiges

Schwerpunkte

  • Identität und Persönlichkeit
  • Führung und Management
  • Entscheidungsfindung
  • Konflikte und Krisen
  • Körper und Gesundheit
  • Stressmanagement

Zielgruppen

  • Abteilungsleitung
  • Bereichsleitung
  • Mitarbeiter
  • Privatpersonen
  • Team- und Gruppenleitung