Was bietet der dvct?

Warum lohnt es sich Mitglied
im dvct zu sein?

dvct Coach & Trainer Award 2018

geht an Stefanie Weßels
für ihr Konzept "Generationentheater"

Regionale Foren

Treffen, Erleben, Mitmachen
Informationen und Termine

Favoriten

Noch keine Favoriten gewählt.

Uwe Bernhardt

Coach (IHK), Dipl.-Verwaltungsw. (FH), Betriebswirt (VWA)

Grülingstr. 10
66113 Saarbrücken

Tel: 0177 6875789
Fax: -
Mobil: -
Sprachen:
Jahrgang: 1966
Aktiv seit: 01.01.2013
E-Mail: uwe.bernhardt.saar@t-online.de
Internet: http://www.vertrau-dem-prozess.de

Beschreibung

Weitere Informationen finden Sie unter
www.vertrau-dem-prozess.de
www.uwe-bernhardt-saar.de.

Coaching & Introvision
Ziele der gemeinsamen Arbeit sind je nach Anliegen

  • Lösungen finden
  • Prioritäten setzen
  • Entscheidungen treffen
  • Handlungskompetenz erweitern
  • Muster und Blockaden überwinden
  • Handeln.

Auf dem Weg dazu werden je nach Zusammenhang zum Beispiel

  • bisherige Verhaltens- und Entscheidungsmuster hinterfragt
  • das Kontextverständnis bearbeitet
  • die Rollenklarheit gefördert und 
  • die Selbstreflexion unterstützt.

Themen können beispielsweise sein:

  • Führungskompetenz entwickeln
  • Vorbereitung auf Führungsverantwortung
  • Konflikte mit Mitarbeitern oder Vorgesetzten
  • Übernahme neuer Aufgaben und Funktionen
  • Karriereplanung
  • Berufsfindung / Selbstständigkeit
  • Berufsrückkehr
  • New-Placement / Out-Placement
  • Burn-Out-Prävention
  • Übergang in die Rente


Dazu nutze ich meine Feldkompetenz in Verbindung mit einer breiten methodischen Grundlage meiner Coach-Ausbildung sowie meinen Spezialisierungen als systemisch-integraler Coach / Aufstellungsleiter und Introvision - Coach.

Introvision ist eine effektive und effiziente Möglichkeit, auf der Grundlage von Achtsamkeitstechniken innere Konflikte, Widerstände und Blockaden aufzulösen.

Weitere Informationen finden Sie aus meiner Website und bei XING.

 

Branchen

  • Medizin/Gesundheitswesen
  • Vereine/Verbände
  • Politik/Soziales
  • Verwaltung/Behörde
  • Umwelt/Energie

Schwerpunkte

  • Identität und Persönlichkeit
  • Potenzialentwicklung
  • Karriereplanung
  • Changemanagement
  • Führung und Management
  • Konflikte und Krisen

Zielgruppen

  • Politiker
  • Mitarbeiter
  • Geschäftsleitung
  • Bereichsleitung
  • Abteilungsleitung