Firmen- Mitglied werden

Mitglied werden kann jedes Unternehmen, das sich mit den Zielen des Verbandes identifiziert und den Qualitätsanspruch unterstützt. Die Firma muss im Bereich Coaching / Training tätig sein.
Die in der Firmen-Mitgliedschaft geführten Angehörigen der Firma unterliegen den Aufnahmekriterien einer Einzelmitgliedschaft.
Nach Antragstellung wird satzungsgemäß über die Aufnahme entschieden und das neue Mitglied benachrichtigt.

Nutzen

Neben den Vorteilen, die alle Mitglieder genießen, sind in der Firmen-Mitgliedschaft folgende Mehrwerte enthalten:

  • bis zu fünf Personen Ihrer Trainer / Coaches haben die Möglichkeit, sich in den Coach- und Trainerprofilen zu präsentieren
  • Listung als Firmen-Mitglied mit Firmenlogo im Bereich "Firmen" mit ausführlicher Beschreibung auf der Website des dvct e.V.
  • Verwendung des dvct-Logos zur Unterstützung des eigenen Marketings
  • kostenloses Informationsmaterial (z.B. dvct-Flyer)

Beiträge

  • Die Bearbeitungsgebühr beträgt einmalig 100,- Euro.
    Der Mitgliedsbeitrag beträgt 505,- Euro für ein Jahr. Von der Mitgliederversammlung wurde 2016 beschlossen, dass im Januar 2018 der jährliche Beitrag auf 555,- Euro angehoben wird.
  • Die Bearbeitungsgebühr für jedes Verbandsmitglied, das in der Firma geführt werden soll, beträgt 60,- Euro.

  • Diese Regelung gilt ab 29.02.2016. Ein geleisteter Beitrag ist grundsätzlich nicht erstattungsfähig.
  • Unter "Service" finden Sie im "Download"-Bereich weitere Dokumente, e.g. Informationen zum Beitrag, Satzung, Anmeldeformulare, u.v.m..
  • Mitgliedsantrag und Aufnahmevoraussetzungen für Firmen: Formular laden