Gutachter des dvct e.V.

Silke Anbuhl

Diplom-Psychologin

Gutachterin Coach und Trainer

Eva Bak

Diplom-Soziologin

Gutachterin Coach

Prof. Dr. Annegret Böhmer

Diplom-Psychologin

Gutachterin Coach

Vivi Dimitriadou

Diplom-Kauffrau

Gutachterin Coach

Thomas Egle

Diplom-Ingenieur für Architektur

Gutachter Coach

Carola von Enckevort

Diplom-Kauffrau

Gutachterin Coach und Trainer

Erik Handschuh

Gutachter Coach

Sabine Havenstein

Philosophin M.A.

Gutachterin Coach

Axel Janßen

Diplom-Pädagoge

Gutachter Coach und Trainer

Prof. Dietmar Kröber

Dr. rer. pol., Diplom-Kaufmann

Gutachter Coach

Dr. Jürgen Langschied

Dr. rer. pol., Diplom-Kaufmann

Gutachter Coach

Sabine Mrazek

Gutachterin Coach

Stefanie Philippi

Diplom-Psychologin, Diplom-Betriebswirtin

Gutachterin Coach

Karin Schmalriede

Diplom-Sozialwissenschaftlerin

Gutachterin Coach und Trainer

Nina Stiewink

Diplom-Pädagogin

Gutachterin Coach und Trainer

Dörte Verres

Diplom-Psychologin

Gutachterin Coach und Trainer

Jürgen Andrae

Gutachter Coach

Prof. Dr. Andreas Bergknapp

Diplom-Ökonom

Gutachter Coach

Barbara Brink

Diplom-Psychologin

Gutachterin Coach und Trainer

Dr. Peter Dreyer

Dr. phil./Diplom-Psychologe

Gutachter Coach

Jörn Ehrlich

Diplom-Sportwissenschaflter

Gutachter Coach und Trainer

Eckart Fiolka

Diplom-Psychologe

Gutachter Coach und Trainer

Jens Hartung

Diplom-Physiker

Gutachter Coach und Trainer

Dr. Helm

Dr. phil., Diplom-Psychologe

Gutachter Coach

Dr. Doris Klappenbach

Diplom-Pädagogin

Gutachterin Coach

Andreas Lackmann

Diplom-Biologe

Gutachter Coach

Dr. Sabine Lederle

Diplom-Ökonomin

Gutachterin Coach

Valentin Nowotny

Diplom-Psychologe

Gutachter Coach und Trainer

Heidi Reimer

Soziologin M.A.

Gutachterin Coach

Brigitte Speicher

Gutachterin Coach

Christiane Tantau

Soziologin M.A.

Gutachterin Coach und Trainer

Zulassungskriterien für dvct-Gutachter

I. Formale Voraussetzung

  1. dvct-zertifizierter Trainer bzw. Coach
  2. Nachgewiesene Erfahrung in der personenbezogenen Begutachtung (z.B. aus durchgeführten Assessment Centern, Eignungsdiagnostik, Potenzialeinschätzung oder ähnlichen Verfahren)
  3. Nachweis über die aktive Tätigkeit als Trainer oder Coach
  4. Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung
  5. Die Nachweise sind durch schriftliche Zeugnisse/ Urkunden / Bescheinigungen zu erbringen.

II. Fachliche und soziale Voraussetzungen

Die fachliche und soziale Voraussetzung wird in einem nicht weniger als zweistündigen Gespräch vor mindestens einem Mitglied der Zertifizierungs-Kommission nachgewiesen, dokumentiert und beurkundet.Im Einzelnen werden folgende Bereiche in den Gesprächen geprüft:

  1. Plausibilität der eingereichten Nachweise (siehe I.)
  2. Interdisziplinäres Wissen für die Tätigkeit als Gutachter COACHING oder TRAINING
  3. Soziale Eignung
  4. Erfahrungen in der Steuerung von gruppendynamischen Prozessen
  5. Einweisung in das dvct-Verfahren / Gutachtertraining für Coaching oder Training bzw. Reflektion hospitierter Zertifizierungen.

Darüber hinaus ist die Teilnahme an mindestens zwei Zertifizierungen als hospitierender Gutachter verpflichtend. Ausgaben für Unterkunft, Anreise und Verpflegung sind vom hospitierenden Gutachter selber zu tragen.

III. Bedarfssituation

  1. Die Zertifizierungskommission hat bei Ihrer Bestellung von Gutachtern die jeweilige Bedarfssituation des dvct e.V. zu berücksichtigen.


Stand: Januar 2010