Zulassung

Wir zertifizieren Menschen, keine Ausbildungen oder Institute.

Innerhalb der dvct-Zertifizierung zum Coach und/oder Trainer werden

  • die Zulassungsvorraussetzungen überprüft
  • das berufliche Selbstverständnis hinterfragt
  • und die Leistung als Coach und/oder Trainer mit einem strukturierten Instrument beurteilt.


Voraussetzung für die Zulassung zur Zertifizierung ist die Mitgliedschaft im dvct e.V..
Die Kriterien sind im Anhang des Mitgliedsantrags ausführlich beschrieben.
Die hier genannten Anforderungen müssen schriftlich nachgewiesen werden.
Nach Prüfung durch den dvct e.V. erfolgt bei Erfüllung der Anforderungen die Aufnahme als Mitglied in den Verband.
Als Mitglied des dvct e.V. verpflichten Sie sich zur Einhaltung der Ethik des dvct e.V.

Die Zulassungsvoraussetzungen für die Zertifizierung sind mit der Aufnahme als Coach und/oder Trainer als Einzelmitglied in den dvct e.V. erfüllt.

Planen Sie die dvct-Zertifizierung zum Abschluss Ihrer Ausbildung in einem unserer Mitgliedsinstitute, erfolgt die Aufnahme als Mitglied unter Vorbehalt der erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung.
Bitte sprechen Sie in diesem Fall den Ausbildungleiter/die Ausbildungsleiterin Ihres Instituts an, ob die Möglichkeit der dvct-Zertifizierung zum Abschluss der Ausbildung im Institut besteht. 

Darüber hinaus bieten wir offene Einzel- oder Gruppenzertifizierungen an. Die aktuellen Termine finden Sie hier.