Ausschreibungen

Suchen nach Trainer
Suchen nach Coach
Copyright aller Fotos: Nina Grützmacher


Sie suchen Coachs oder Trainer*innen?

Ein Service für Unternehmen und potenzielle Auftraggeber ist die dvct-Ausschreibungsplattform. Nutzen Sie das Angebot für die Suche nach einem professionellen Coach oder Trainer*in und veröffentlichen Sie hier Ihre Ausschreibungen, kostenfrei, exklusiv von dvct-Mitgliedern einsehbar.

Um Ihre Ausschreibung aufzugeben, senden Sie einfach eine Mail an office@dvct.de. Sie erhalten in Kürze die erforderlichen Informationen für eine Aufnahme Ihrer Ausschreibung.

Trotz partieller inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die hier durch bzw. zu Ausschreibungen angegebenen Informationen und Leistungen. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Hier gilt Paragraph 11 des Teledienstgesetzes.

Werden Sie Coach beim Hamburger Coachingprogramm

Liebe Hamburger Coaches,

lassen Sie sich kostenfrei in unseren Coachingpool aufnehmen und begleiten Sie Hamburger Fachkräfte persönlich in bis zu sechs Coachingsitzungen bei ihrer beruflichen Um- oder Neuorientierung. Der Hamburger Senat möchte im Rahmen eines geförderten Hamburger Coachingprogramms die Situation von Fachkräften verbessern, die von den Folgen der Corona-Pandemie betroffen sind. Ziel des Programms ist es, Fachkräfte, die bedingt durch die Pandemie-Maßnahmen vor beruflichen oder persönlichen Herausforderungen stehen, professionell zu begleiten.  

Wenn Sie sich für den Coachingpool des Hamburger Coachingprogramms registrieren lassen wollen und die notwendigen Voraussetzungen erfüllen (weitere Details unter www.hamburger-coachingprogramm.de), freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme per E-Mail an hhcoaching@kwb.de:

 

Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung! 

 

Kontakt:

KWB Koordinierungsstelle Weiterbildung und Beschäftigung e. V.
Haus der Wirtschaft | Kapstadtring 10 | 22297 Hamburg
Tel. +49 (0)40 334241-0 | Fax +49 (0)40 334241-299
 

Kontaktdaten:


Werden Sie Coach beim Hamburger Coachingprogramm

Liebe Hamburger Coaches,

lassen Sie sich kostenfrei in unseren Coachingpool aufnehmen und begleiten Sie Hamburger Fachkräfte persönlich in bis zu sechs Coachingsitzungen bei ihrer beruflichen Um- oder Neuorientierung. Der Hamburger Senat möchte im Rahmen eines geförderten Hamburger Coachingprogramms die Situation von Fachkräften verbessern, die von den Folgen der Corona-Pandemie betroffen sind. Ziel des Programms ist es, Fachkräfte, die bedingt durch die Pandemie-Maßnahmen vor beruflichen oder persönlichen Herausforderungen stehen, professionell zu begleiten.  

Wenn Sie sich für den Coachingpool des Hamburger Coachingprogramms registrieren lassen wollen und die notwendigen Voraussetzungen erfüllen (weitere Details unter www.hamburger-coachingprogramm.de), freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme per E-Mail an hhcoaching@kwb.de:

 

Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung! 

 

Kontakt:

KWB Koordinierungsstelle Weiterbildung und Beschäftigung e. V.
Haus der Wirtschaft | Kapstadtring 10 | 22297 Hamburg
Tel. +49 (0)40 334241-0 | Fax +49 (0)40 334241-299
 

Kontaktdaten: