Agilität

2001 wurde in Snowbird im US-Bundesstaat Utah das Agile Manifest geschrieben und der Begriff „Agile Software Development“ geboren. Agile meint, dass sich Unternehmen und Mitarbeiter flexibel und adaptiv an die sich verändernden Anforderungen von Kunden und Märkten anpassen.
Hierzu wurden auch diverse Methoden wie Scrum, Extreme Programming, Crystal, Clean Code entwickelt.
Ein Agile Coach ist im ursprünglichen Sinn ein Berater, der ein Unternehmen darin unterstützt die Organisation flexibler und adaptiver zu machen. In Scrum gibt es für eine explizite Rolle für einen Agile Coach und heißt dort Scrum Master. In jüngster Zeit rückt neben der Perspektive der agilen Unternehmensprozesse und Methoden immer stärker die Perspektive des agilen Mindset in den Mittelpunkt. Hierbei treten wieder klassische Aspekte des Coachings wie die Begleitung von Menschen in ihrer persönlichen Weiterentwicklung in den Vordergrund.

Zurück