Coaching Phasen

Das Coaching läuft idealtypisch in fünf Phasen ab: Phase 1 Vorgespräch. Oftmals ist der Erstkontakt kostenlos. Hier stellen der Coach und der Klient fest, ob eine Zusammenarbeit funktionieren kann und die Chemie stimmt. Sie ist auch eine Kennenlern- und Kontaktphase. Phase 2 Orientierung. Hier werden die ersten Zielsetzungen erarbeitet und die Vorgehensweise besprochen Phase 3 Analyse und Strategie. In dieser Phase betrachtet der Klient sein Anliegen und sein Umfeld genauer. Ein erster Perspektiven-Wechsel wird hier möglich. Der Coach hat als Gestalter, Hüter und Wächter die Prozesshoheit. Phase 4 Veränderung und Ideen überprüfen. Der Coaches setzt die ersten gewonnenen Erkenntnisse um. Der Coach gibt Feedback. Diese Phase kann mehrere Monate dauern, damit ein nachhaltiger Lerneffekt entstehen kann. Es findet ein „Öko-Check“ statt. Phase 5 Abschluss. Coach und Klient fassen den Prozess zusammen und beenden das Coaching offiziell.

Zurück