Metaperspektive

Ist eine übergeordnete Sichtweise, bei der der Klient Dinge oder sein Problem von außen betrachtet ohne darin involviert zu sein. Es ist eine neutrale Positionsebene, die dabei hilft, sich auf den Coachingprozesse zu konzentrieren bzw. eine andere Sichtweise als die bisherige einzunehmen.

Zurück