Mobbing

Mobbing kommt in Schulen, am Arbeitsplatz, in Sportvereinen, in Gefängnissen, im Altersheim, beim Einsatz von digitalen Medien etc vor. Oftmals tragen die Opfer einen schweren psychischen Schaden davon, da sie regelmäßig schikaniert, gequält und seelisch verletzt werden. Typischerweise fallen unter den Begriff des Mobbings das Verbreiten von falschen Tatsachen über das Mobbingopfer, Gewaltandrohungen, verbale Erniedrigungen und soziale Isolation.

Zurück