Was bietet der dvct?

Warum lohnt es sich Mitglied
im dvct zu sein?

dvct Coach & Trainer Award 2018

Jetzt Konzept einreichen bis 31. Mai 2018
Nicht nur für Mitglieder.

Regionale Foren

Treffen, Erleben, Mitmachen
Informationen und Termine

Favoriten

Noch keine Favoriten gewählt.

Ostermayer, Helma

Dipl. Sozialpädagogin FH, Trainerin, Moderatorin, Coach

Bahnhofstraße 13
67269 Grünstadt

Tel: 06359-205724
Fax: 06359-2090559
Mobil: 0170-9143114
Sprachen:
  • Deutsch
Jahrgang: -
Aktiv seit: 01.01.2005
E-Mail: info@ostermayer-online.com
Internet: http://www.ostermayer-online.com

Beschreibung

Eine Klare Linie finden - innen wie außen - dabei unterstütze ich Unternehmerinnen und Unternehmer, Führungskräfte, Berufserfahrene sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Meine Arbeitsfelder sind:

  • Kommunikation: miteinander reden, miteinander arbeiten, wertschätzend und zielgerichtet.
  • Organisation: für eine optimale Zusammenarbeit in Teams und Projekten
  • Persönlichkeitsentwicklung: eigene Stärken und Entwicklungsfelder erkennen, gut mit persönlichen Ressourcen haushalten, gesund bleiben
  • Veränderung: ein Zukunftsbild entwerfen, mutig auf Neues zugehen, für Teams und Einzelpersonen.

 

Meine Trainingsangebote  - wirkungsvoll, lebendig, praxisnah!

Aus den Bereichen:

  • Führung
  • Kommunikation
  • Selbstmanagement

Hier finden Sie eine Übersicht der aktuellen Seminarthemen.

Ein Spezialangebot sind Seminare für Prüfer*innen in der Aus- und Weiterbildung.

Sie wünschen einen Impuslvortrag oder eine Keynote zu Ihrer Veranstaltung? Als Speakerin gestalte ich Vorträge immer interaktiv! Langeweile Fehlanzeige! Vortragsthemen finden sie hier.

Während Ihrer Veranstaltung sorge ich als Moderatorin für eine  gute Atmosphäre und Diskussionen – in großen wie in kleinen Gruppen: lebendig, unterhaltsam und informativ.

 

 

Wie ich arbeite

Zuallererst geht es mir immer um den Menschen. Tragfähige Beziehungen sind mir wichtig. Ich arbeite lösungs- und ressourcenorientiert. Bodenständigkeit, systemisches Denken und nachhaltiges Handeln prägen meine Arbeit. Der Respekt vor solidem Handwerk und die Liebe zur Natur wurden mir sozusagen in die Wiege gelegt. Dadurch habe ich gelernt: Gesundes Wachsen braucht Wertschätzung und guten Boden. Oftmals Geduld und manchmal auch das Akzeptieren von Nicht-Machbarem.

 

Branchen

  • Medizin/Gesundheitswesen
  • Politik/Soziales
  • Verwaltung/Behörde
  • Aus- und Weiterbildung
  • Umwelt/Energie
  • Sonstiges

Schwerpunkte

  • Kundenorientierung
  • Kommunikation und Rhetorik
  • Moderation
  • Teamentwicklung
  • Zeit- und Selbstmanagement
  • Führung

Zielgruppen

  • Team- und Gruppenleitung
  • Selbstständige und Freiberufler
  • Mitarbeiter
  • Bereichsleitung
  • Abteilungsleitung
  • Privatpersonen