Coach & Trainer Award 2017

Unverzichtbar: Reichweite und Aufmerksamkeit

Der Coach & Trainer Award des dvct ist eine der wichtigsten Auszeichnungen der deutschen Bildungsbranche. 2017 wird er zum achten Mal verliehen. Bis zum 30. Mai 2017 können sich Coachs und Trainer mit innovativen und überraschenden Konzepten bewerben.

Der Award zeichnet schlüssige und erfolgreiche Konzepte aus, mit denen Coachs und Trainer Mehrwerte für ihre Kunden erzielen: durch methodische Kompetenz, didaktische Kreativität und durch ihre Anschlussfähigkeit an andere Instrumente der Personal- und Organisationsentwicklung – wie zum Beispiel Beratung und Moderation.

Mit dem Coach & Trainer Award machen Sie deutschlandweit auf Ihre Kompetenz und auf Ihre ausgefallenen Lösungen aufmerksam. Sie präsentieren sich und Ihr Angebot einem Fachpublikum aus Entscheidern und Experten. Die umfangreiche Berichterstattung in Print- und Online-Titeln erzielt hohe Aufmerksamkeit in Fachmedien und Social Media. Sie und Ihr neuer Ansatz kommen ins Gespräch!

Unbezahlbar: Die Bewertung Ihres Konzeptes durch Experten

Bereits der Weg zum Award bietet Ihnen wichtige Impulse und wertvolles Feedback. Aus allen Bewerbungen kommen sechs Konzepte in den dvct-„Rütteltest“ am 05. September 2017 in Hamburg: der Live-Präsentation vor einer Jury aus Gutachtern für Coaching und Training und dvct-Vorstandsmitgliedern.

Im dvct-Rütteltest erhalten Sie ein ausführliches Feedback von Bildungsprofis zu Ihrem Ansatz – ein einmaliges Erlebnis und ein unbezahlbarer Praxis-Check. Und die Chance, als einer der drei Finalisten in die Endrunde um den dvct Coach Trainer Award einzuziehen.

Unvergesslich: Das Finale in Hamburg

Das Finale des Coach & Trainer Awards 2017 findet am 18. November 2017 in Hamburg statt. Die Finalisten stellen ihr Konzept einer Jury aus Experten aus der Wirtschaft, dem dvct-Vorstand und dem Publikum vor.

Mitmachen lohnt sich

Es winken nicht nur Pokal und Urkunde, eine einjährige Mitgliedschaft im dvct und umfangreiche Berichterstattung in allen relevanten Medien. Darüber hinaus erhält der Preisträger / die Preisträgerin einen Ausstellungsplatz auf dvct-Messestand auf den wichtigsten Fachmessen wie der „Zukunft Personal“ in Köln oder der Personal Süd in Stuttgart. Auch die Finalisten, die den Award nicht gewinnen, erhalten eine Urkunde, die ihr Konzept als „Qualifiziertes Produkt 2017“ auszeichnet und sich gut für die Öffentlichkeitsarbeit nutzen lässt.

Hier geht es zum Bewerbungsformular mehr