Coach & Trainer Award 2015

Britta Ludwig mit dem Award-Pokal

Blu-board als neuartiges Coaching-Tool ausgezeichnet
Britta Ludwig aus Hamburg gewinnt Coach & Trainer Award 2015

Kür für Coachs: Am 23. November 2015 hat der Deutsche Verband für Coaching und Training e. V. (dvct) auf seinem Jahreskongress in Frankfurt/Main den Gewinner des dvct Coach & Trainer Awards ermittelt. In der Finalrunde der drei besten Präsentationen setzte sich die Kommunikationsfachwirtin Britta Ludwig aus Hamburg durch. Sie überzeugte die Jury, die aus Experten und dem Publikum des Jahreskongresses bestand, mit dem blu-board, einem neuartigen Coachingtool, das es ermöglicht, Lösungen spielerisch zu generieren.

Neben dem dvct Coach & Trainer Award hat die Jury auch zwei weitere Angebote mit einer Urkunde als „Qualifiziertes Produkt 2015“ ausgezeichnet: Die egometric-Methode von Anna Momber-Heers aus Hamburg und das comforming von Dr. Walter Schoger aus Burgwindheim.

Pressemitteilung in der Wirtschaft und Weiterbildung

Die Finalisten:

Coach & Trainer Award 2015: Finalistin Britta Ludwig

Britta Ludwig als Finalistin mit dem Konzept "blu-board"

Mit dem blu-board hat Britta Ludwig ein neuartiges Coachingtool entwickelt. Das blu-board ist ein systemisches Dimensionsmodell, welches Wechselwirkungen in Systemen darstellt und selbst komplexe Zusammenhänge leicht verständlich macht. Es gibt ein „Spielbrett“, dazugehörige Figuren (genannt Pöppel) und optional thematische Auflagen, die eine Kombination mit bewährten Coaching-Modellen ermöglichen.

mehr

Coach & Trainer Award 2015: Finalistin Anna Momber-Heers

Anna Momber-Heers mit der egometric-Methode

Mit der egometric-Methode bündelt Anna Momber-Heers die Vielfältigkeit eines Menschen, in dem sie der Einzigartigkeit seiner individuellen Wirkung und Absicht stimmige Worte gibt und ihm so ermöglicht, diese Wirkung bewusst zu kultivieren und gezielt einzusetzen.

mehr

Coach & Trainer Award 2015: Finalist Dr. Walter Schoger

Dr. Walter Schoger mit seinem Konzept conforming

Im von Dr. Walter Schoger entwickelten comforming werden Beziehungen sicht- und spürbar gemacht. Psychosoziale Strukturen und Prozesse werden interaktiv (re-)konstruiert, visualisiert und angefasst. Möglich wird dies durch den comformer, eine Kombination aus speziellen Seilen, Ringen, Kartenhaltern und Moderationskarten.

mehr

 

 

Coach & Trainer Award 2015 - Impressionen

Copyright aller Fotos: Jasmin Theuringer

Britta Ludwig erklärt am Flipchart ihr Konzept "blu-board"
Das Blu-Board mit den dazugehörigen Pöppeln
Britta Ludwig erklärt am Flipchart ihr Konzept "blu-board"
Die vernetzten Seile der conforming-Methode, am Knotenpunkt das Thema
Anna Momber-Heers erklärt mit einer Präsentation ihre egometric-Methode
Dr. Walter Schoger wendet mit dem Publikum die conforming-Methode an, er befindet sich im Seilnetz
Die drei Finalisten stehen gemeinsam auf der Bühne und zeigen ihre Urkunden
Dr. Martin Pichler hält auf der Bühne eine Laudatio auf Anna Momber-Heers
Anna Momber-Heers spricht mit dem Publikum